DSMJ - Deutsche Motoball - Jugendrunde

am 16.05.2015 ab 12:00 Uhr auf dem Vereinsgeländes des MSC Malsch

Jugendmannschaft sammelte Erfahrung statt Punkte

Ein weiteres Highlight in dieser Woche auf unserer Platzanlage war das 2. DMSJ Motoball-Jugendturnier am vergangenen Samstag. Zu Gast waren die Jugendmannschaften des MSC Taifun Mörsch und des MSC Ubstadt-Weiher. Der MSC Puma Kuppenheim musste leider auch dieses Turnier absagen, da die Motorräder noch nicht einsatzfähig waren.
Die erste Partie bestritten unsere Jungs mit ihrem neuen Jugendtrainer, Daniel Hebeler, gegen den MSC Ubstadt-Weiher. Unsere Jugend zeigte Spaß am Spiel und gab über die gesamte Spielzeit ihr Bestes. Leider mussten sie sich mit 0:7 geschlagen geben.

Anschließend hatten unsere Jungs eine Pause, in der das Spiel zwischen den Spargelstädtern und dem Taifun stattgefunden hat. Dieses hart umkämpfte Spiel konnten die Youngster aus Ubstadt-Weiher mit 2:6 für sich entscheiden.

Zum Abschluss dieses Spieltages trafen unsere Jugendspieler auf den Gegner aus Mörsch. Dieses Spiel war trotz des Ergebnisses von 0:5 das spannendste Spiel. Nach einer hervorragenden Leistung über zwei volle Viertel musste unsere Jugend trotz Unterzahl nur 2 Gegentore einstecken. Weiter so Jungs!

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an unsere Fans und Sponsoren. Der MSC Malsch bedankt sich ebenfalls herzlichst beim MSC Taifun Mörsch für die Leihgabe eines Jugendmotorrades.

Mit sportlichen Grüßen
Verwaltung des Motor-Sport-Club Malsch e.V. im ADAC